baner
Sie sind hier:   Start Newsarchiv Seminare, Gesprächskreise und Vorträge der FASD im April 2011
Seminare, Gesprächskreise und Vorträge der FASD im April 2011 PDF Drucken
Sonntag, 01. Mai 2011

Am 06. April 2011 nahm der Generalsekretär des Aramäischen Dachverbands Ohanes Altunkaya und David Gelen für die Stiftung für Aramäische Studien an einem Seminar des Paritätischen Wohlfahrtsverbands NRW in Bochum teil.
Das Seminar behandelte insbesondere das Thema Projektförderung durch Stiftungen und gab einen umfassenden Einblick in das Stiftungswesen.

Im Anschluss daran folgte Generalsekretär Ohanes Altunkaya einer Einladung des Christlich-Alevitischen Freundeskreises der CDU, der im Auftrag der Alevitischen Gemeinde Deutschlands die armenischen, alevitischen, aramäischen und griechischen Dachverbände zu einem Gesprächskreis nach Köln in die Räumlichkeiten der Alevitischen Gemeinde Deutschlands einlud.
Gegenstand dieses Treffens waren die Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum des Anwerbeabkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei und die tragende Rolle der o.g. Gemeinschaften. Die intensive Zusammenarbeit der Verbände wird auch in diesem Zusammenhang fortgesetzt werden. Wir bedanken uns bei Herrn Ali Ertan Toprak, 2. Vorsitzender der Alevitischen Gemeinde in Deutschland, der als Gastgeber den Gesprächskreis leitete.

Am 14. April 2011 wird der Bundesvorsitzende des Dachverbands der Aramäer in Deutschland, Daniyel Demir, auf Einladung des Kreis Aramäischer Studierender Heidelberg e.V. (KrAS) an der Universität Heidelberg einen Vortrag über die Lage der Aramäer in der Türkei und die Enteignungen des Klosters Mor Gabriel halten. Weitere Info´s im Anhang...


Mit freundlichen Grüßen

Der Bundesvorstand
Föderation der Aramäer in Deutschland

www.fasd-online.de